ZSG Oberhausen

Willkommen bei der Zimmerstutzenschützengesellschaft Oberhausen

ZSG Oberhausen

Aktuelle Termine

Link zu den Hygienevorschriften des BSSB

ZSG Oberhausen

Aktuelles aus unserem Verein

von links – Bernadette Habermeier, Martin Echtler, Vroni Echtler, Michael Staltmayr

Festabend 125 Jahre am 28.05.2022

Martin Echtler ist Schützenkönig 2022

Nach knapp 2 1/2 Jahren coronabedingter Regentschaft übergab Peter Winkler die neue Königswürde an Martin Echtler, er holte sich den Titel mit einem 23,3 Teiler, zur Liesl nahm er seine Frau Vroni.   1. Ritter, somit Wurstkönig wurde Michael Staltmayr mit einem 65,0 Teiler gefolgt von Bernadette Habermeier die 2. Ritterin, zugleich die Brezenkönigin mit einem 105,0 Teiler.

Festabend 125 Jahre am 28.05.2022

Die geehrten für langjährige Mitgliedschaft

60 Jahre: Josef Schregle.

50 Jahre und somit Ehrenmitglied: Hans Schleich, Franz Schwinghammer, Franz Bauer, Manfred Schmid, Johann Echtler, Rudi Sporer

40 Jahre: Karl Waibel, Hubert Maas, Maria Strobl, Anton Schleich, Bernhard Schmid, Karl Vincenc, Georg Strobl, Andreas Tafertshofer, Georg Sterzer jun.

25 Jahre: Norbert Sagolla, Hans-Peter Rohr, Martin Tafertshofer, Martin Echtler, Barbara Sterzer, Christoph Ottmann, Bernhard Strobl, Michael Dittel, Martina Sterzer

v.l.n.r. Christian Schöber, Franz Keller, Anton Schleich, Manfred Dittrich, Walter Svobodny

Festabend 125 Jahre am 28.05.2022

Die Gewinner der Lieslscheibe, der Festscheibe und des Preisschießens

Die Lieslscheibe, gestiftet von Michaela Winkler gewann Franz Keller 33,4 Teiler. Die Festscheibe 125 Jahre, gewann Anton Schleich 22,2 Teiler. Die große Festscheibe, gestiftet von Christian Schöber verbleibt im Schützenheim, die Scheibe für Dahoam, stiftete Walter Svobodny. Beim Preisschießen belegte den 1. Platz Manfred Dittrich 3,6 Teiler und nahm sich den Hauptpreis, ein Standup-paddle im Wert von 200€ nach Hause.

Besucherzähler
279791